Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten, bspw. im Kontaktformular.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre Benutzer-ID und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden:
Anmelden

Die Zugangsdaten für Viernheimer Objekte werden im Laufe des Juni 2018 an die zukünftigen Empfänger der Gebührenbescheide versendet.

Ihre Benutzer-ID sind die ersten sechs Stellen Ihrer Objektnummer. Diese finden Sie auf jedem Gebührenbescheid.
Kontakt

Grünschnitt

Zweimal im Jahr werden im ZAKB-Gebiet Grünsperrmüllsammlungen durchgeführt. An diesen Terminen können Sie Ihre sperrigen Gartenabfälle direkt am Grundstück zur Abholung bereitlegen. Die Termine der Sammlung finden Sie auf Ihrem Abfallkalender. Für die Grünsperrmüllsammlung fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Typischer Grünsperrmüll sind sperrige Gartenabfälle, die auf Grund ihrer Größe und Beschaffenheit nicht in den Bioabfallbehälter passen. Mitgenommen werden Äste, dünne Stämme und Strauchwerk mit den Abmessungen:

  • max. Menge 3 m³
  • max. Länge 1,5 m
  • max. Dicke 10 cm Durchmesser
  • max. Gewicht 50 kg pro Stück

Außerdem muss der Grünschnitt gebündelt sein. Wichtig ist hierbei, dass ausschließlich verrottbare Kordel verwendet wird.

Bitte beachten Sie, dass nur Grünschnitt, der zu oben genannten Bedingungen bereitgelegt wird, mitgenommen werden kann.

Sie können Ihren Grünschnitt auch an einigen unserer Wertstoffhöfe zu den jeweiligen Öffnungszeiten abgeben oder das Angebot der Blitzabfuhr nutzen.