Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten, bspw. im Kontaktformular.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre Benutzer-ID und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden:
Anmelden

Die Zugangsdaten für Viernheimer Objekte werden im Laufe des Juni 2018 an die zukünftigen Empfänger der Gebührenbescheide versendet.

Ihre Benutzer-ID sind die ersten sechs Stellen Ihrer Objektnummer. Diese finden Sie auf jedem Gebührenbescheid.
Kontakt

Altkleider

Sie haben Kleider und Schuhe, die Sie nicht mehr benötigen?

Diese können Sie seit Juli 2013 zu unseren Altkleidercontainern bringen. Wir bitten Sie Schuhe nur paarweise gebündelt einzuwerfen.  Die aus der Sammlung entstehenden Erlöse werden in die Abfallgebühren eingerechnet und wirken sich günstig auf die Müllgebühren aus.  

Die neue Sammlung bedeutet aber keineswegs, dass die karitativen Aktivitäten nicht fortgeführt werden. Sie können weiterhin Ihre Altkleider und Schuhe an Kleiderkammern und gemeinnützige Sammler spenden.

Die Standorte unserer Altkleidercontainer können Sie sich hier anzeigen lassen.

Außerdem können Sie Ihre Altkleider und Schuhe (paarweise gebündelt) bei einer Abholung Ihres Elektrogroßgerätes kostenlos mitgeben.

 

Was kann in den Altkleidercontainer:

  • Saubere, noch tragbare Damen-, Herren- und Kinderkleidung
  • Lederbekleidung und Pelze
  • Saubere, noch tragbare Schuhe (paarweise gebündelt)
  • Saubere Tisch-, Bett-und Haushaltswäsche
  • Saubere Unterwäsche und Socken
  • Gürtel und Taschen
  • Daunendecken und -kissen 

 

Was nicht:

  • Textilfremde Materialien
  • Stark verschmutzte Kleidung oder Haushaltstextilien
  • Textilabfälle, Schnittreste
  • Matratzen, Sitzkissen, Teppiche, Dämmstoffe
  • Skischuhe, Schlittschuhe, Inlineskates, Gummistiefel
  • Einzelne Schuhe